Beitragsseiten

basteln mit onkel ratti

meine holde kriegt n neues gewächshaus mit 2 fenstern. da muß man ja infos haben, ob die fenster offen oder zu sind. da mir für solcherlei spielchen 30 euronen pro fenster zu teuer sind und ich eh kein sicherheitsbedürfniss beim treibhaus verspühre, hab ich kurzerhand den sabotagekontakt des melders für einen 2. magnetkontakt mißbraucht. kann z.b. im dashboard von fhem so mk dashboard oder mit smartvisu so  mk smartvisu aussehen.

wir reden vom kontakt der art: HomeMatic Funk-Fensterkontakt HM-SEC-SC-2 den macht man einfach auf (innen 1 schraube - is ne t5 oder t6) und lötet 2 drähte an, die man durch ein (mehr oder weniger schönes) eigens gebohrtes loch aus dem gehäuse zieht. entfernt man dann noch im gehäuse den zapfen, der den sabotagekontakt auslöst (ACHTUNG: ab nun ist der original sabotagekontakt im arsch und funktionslos!), hat man einen 2. schalter der an die hausautomatisation ein/aus melden kann. anschließen kann man dann alles, was sich bei den div. verkäufern findet - vom dummen tippschalter über magnetkontakten bis zu regensensoren, blaaa - an das ding hängen.
btw - das geht auch mit dem magnetkontakt des melders. da kannst du drüber brücken, was du lustig bist. hauptsache, es kann nur ein und aus.

die lötung    löcher und andere dinger

 

der aktuelle stand

viel hat sich nicht getan ... naja, doch ... ich messe mittlerweile temperatur, helligkeit, luftfeuchte, bewegung und mehr an 7 stellen im haus, überwache das wohnzimmer mit ner schwenkbaren cam und hab einiges an logik in fhem eingebastelt.
so sorgt z.b. ein magnetkontakt dafür, dass bei geöffnetem fliegengitter eines der rollos nicht fahren kann. dazu wird in fhem das ganze gerät ausgeschaltet und die hardware-taster deaktiviert bis das gitter zu ist.
viele kleinigkeiten helfen jetzt mit meine faulheit zu vertiefen,  wie z.b.: stummschalten der soundbar und pausieren eines filmes, wenn ein anruf rein kommt oder raus geht. rollos fahren hoch und runter je nach definierten zuständen und zeiten. warnungen kommen rein, wenn eine temperatur im z.b. gewächshaus zu besitmmten monaten/zeiten überschritten wird, unser automatisationstablet sagt uns, wenn filme kommen und der müll rauszustellen ist, usw.

der weg ist mittlerweile klar für mich: dumm am compi/tablet/handy licht ein/aus-schalten is lustig, hat aber mit hausautomatisation nix zu tun. ab jetzt arbeit ich echt darauf hin, dass so viel wie möglich automatisch rennt. schalter drücken will der onkel nur mehr im notfall!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen