ich konnts mir nicht verkneifen ... ich wollt immer schon wieder sowas wie mein geliebtes, altes ep121 haben und meinen derzeitigen acer-schleppi ersetzen. kann ich halt keine aktuellen egoshooter spielen, aber das is ned so schlimm, weil ich eh grad mal gw2 spiel *g*.
die preise die m$ da ausruft, sind zwar wucher - speziell, wenn man bedenkt, dass man das typecover und sogar den stift extra nachkaufen muß, aber gut, muß ich halt wieder 3 jahre butterbrot zu abend essen ...

ich will einfach wieder was handliches haben, dass man mit stift betreiben kann, mir also die maus mit viel mehrwert ersetzt und dank touch auch die tastatur, wenns denn sein muß.

das gute stück ist nun mal vorbestellt und soll am 17. juni 2017 bei mir einschlagen. hier wirds dann erfahrungsberichte geben, tipps (von mir und gefundene) zu saftware, hardware, blaaa, und das übliche "gucken ma mal".

17.06.2017

oh ja ... der onkel ist leicht angesäuert. seit dem 28.6. (da hab ich vorbestellt) stand die verfügbarkeit des bretterls bei amazon auf dem 15.7. und der liefertermin für mich auf dem 17.7. - nun was steht jetzt da? erraten:

Noch nicht versandt

Voraussichtlicher Liefertermin: Wir brauchen ein wenig mehr Zeit, um Ihnen verlässliche Angaben bereitzustellen. Wir werden Sie per E-Mail verständigen, sobald wir einen voraussichtlichen Liefertermin haben.

25.06.2017

hab ich schon erwähnt, dass ich echt angesäuert bin?
 
nu denne - bestellen wir halt bei nem drittanbieter, weil amazon heute die bestellung wegen nicht verfügbarkeit storniert hat.
so drittanbieter-geschisse macht mich zwar immer nervös, aber nachdem ich andere anbieter wie den mädchenmarkt sowieso verweiger, bleibt mir halt nix anderes übrig ...
Sie haben diesen Artikel am 25. Juni 2017 gekauft.
Größe: 8 GB + 256 GB SSD | Stil: Intel Core i7 | Farbe: ohne Type Cover
flott is er ja, der onkel:
Zustellung 28. Juni - 30. Juni
Versand wird vorbereitet
muß man nur noch hoffen, dass dann auch das drinnen is, was drauf steht
naja, zumindest hat amazon verdammt viel punkte bei mir verloren. erst empfangs-datum angeben, dann wieder löschen, nachfragen ignorieren, beschwerden einfach löschen. hätt ich denen nicht zugetraut. aber man lernt nie aus ...